für nachhaltiges Wohlfühlklima in Ihrem Zuhause.

Gasheizung

Für den Betrieb einer Gasheizung brauchen Sie keine eigene Lagervorrichtung, da Gas über die Hausanschlüsse ständig verfügbar ist. Eine Gasheizung lässt sich überall im Haus aufstellen und überzeugt durch die energiesparende Brennertechnik sowie ihren zuverlässigen Betrieb. Zudem hinterlässt Gas nur wenige Rückstände im Kessel und erfordert damit einen geringeren Reinigungs- und Wartungsaufwand.

Hier einige verschiedene Heizgrätetypen:

 

Wandhängende Gas-Heizgeräte

Wandhängende Gas-Heizgeräte für jeden Einsatzbereich: von der Etagenwohnung über das Mehrfamilienhaus bis hin zum Gewerbeobjekt.

Standheizgeräte

Bodenstehende Gas-Heizgeräte für einzelne Räume, Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbeobjekte.

 

Kompaktgeräte

Ideal für Ein- bis Dreifamilienhäuser. Sie sind energieeffizient durch die Verbindung von Heizgerät und Warmwasserspeicher – und benötigen wenig Raum.